Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen die der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

 

„Man muß die Dinge auch so tief sehen, daß sie einfach sind. Wenn man nur an der Oberfläche der Dinge bleibt, sind sie nicht einfach, aber wenn man in die Tiefe sieht, dann sieht man das Wirkliche, und das ist immer einfach.“ (Konrad Adenauer)

Diese Einsicht aus den Lebenserinnerungen des ersten deutschen Bundeskanzlers hat mich stets beeindruckt und geprägt. So verstehe ich auch Kommunikation.

So sollte unsere Kommunikation sein:

Klar und einfach,
wahr und transparent,
verständlich und nachvollziehbar.
Ein bisschen Pfiff und schlichte Eleganz
können dabei nicht schaden.
Für eine solche Kommunikation stehe ich.
Gern auch für Sie!

Auf den Punkt

Zu den grössten betrieblichen Zeitfressern gehört eine schlechte Meeting-Kultur. Woran erkennt man, dass die Sitzung aus dem Ruder läuft? Und was...

Das Zusammenwirken von Studierenden aus den rheinischen Metropolen Düsseldorf und Köln ist überhaupt kein Problem - wenn man sie auf neutralem...

Ein Hinweis in eigener Sache: An dieser Stelle wurde in den vergangenen fünf Jahren monatlich jeweils eine Kolumne zu einem aktuellen Ereignis der...

Weitere Beiträge finden Sie im Archiv


Für Sie gelesen

Ein Sammelband bei NOMOS befasst sich mit den neuen Optionen des journalistischen Storytellings.

Der Bestseller über effiziente Kommunikation aus dem Kontext der amerikanischen Sozialpsychologie geht in seine zweite und überarbeitete Auflage.

Wie lässt sich die Qualität praktischer Unternehmenskommunikation testen, messen und bewerten? Die renommierten Kommunikationsberater Manfred Piwinger...

Weitere Beiträge finden Sie im Archiv