Erste virtuelle Rhetorik-Sprechstunde



Düsseldorf, 24. Februar 2021

 

Eigentlich war heute ein Ganztagesseminar Rhetorik in der Regenbogenland-Akademie in Düsseldorf vorgesehen. Aber ein Kommunikationsseminar mit praktischen Übungen, Interaktion, lauter und deutlicher Aussprache, das passt nicht so gut zu den Corona-Rahmenbedingungen.

Als Ersatzlösung für heute habe ich statt dessen aus dem Homeoffice eine kompakte virtuelle Rhetorik-Sprechstunde angeboten, ergänzt um einen Impulsvortrag "Was ist Rhetorik?". Das ist sehr schön angenommen worden. Sehr gute, interessante Fragen der Teilnehmerinnen, die fast ausschließlich aus dem Bereich der Hospiz- und Palliativbewegung zum Webinar kamen.

Das eigentliche Tagesseminar sollte dann aber unbedingt wieder in Präsenz stattfinden. Wir versuchen es erneut mit einem Termin am 1. Dezember. Anmeldungen über die Website der Akademie schon jetzt möglich.

Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person

 

Teilen :